top of page
Blog: Blog2
  • AutorenbildClaudia Isabel

Deine Schulterschmerzen lindern und Deine Schulter verjüngen dank Yoga

Aktualisiert: 24. Mai



Anatomische Darstellung einen Mannes, dessen Schulter schmerzt
Anatomische Darstellung der Schulter

Schulterschmerzen sind ein häufiges Phänomen. Yoga kann eine effektive Methode sein, um Deine Schultern zu verjüngen, Schulterschmerzen und Verspannungen zu reduzieren und sowohl auf biomechanischer als auch auf emotionaler Ebene Erleichterung zu schaffen.


Biomechanik von Schulterschmerzen


Beginnen wir mit der biomechanischen Perspektive. Viele Menschen leiden unter Schulterverspannungen aufgrund von schlechter Haltung, sitzender Lebensweise oder Überbeanspruchung der Schultermuskulatur. Besonders unser modernes Büroumfeld erfordert oft ausgedehnte Sitzphasen, die zu einer Vielzahl gesundheitlicher Beschwerden führen können. Eine häufig beobachtete Problematik ist das Vorziehen der Schultern, welches vielmals auch unbewusst als eine Art Schutzhaltung eingenommen wird. Dieses Phänomen kann durch eine Kombination aus physischen und psychologischen Faktoren erklärt werden und hat weitreichende Auswirkungen auf den Bewegungsapparat.




Frau sitzt im Meditationssitz, Ansicht von Hinten, gerade Haltung
Eine gerade Haltung als wichtiger Faktor

Anatomisch betrachtet, führt das ständige Sitzen zu einer Verkürzung der Brustmuskulatur (Pectoralis

major und minor) und einer Überdehnung der Rückenmuskulatur, insbesondere des Trapezius und der Rhomboideen. Diese muskulären Dysbalancen resultieren in einer nach vorne gezogenen Schulterposition, die wiederum eine kyphotische Krümmung der oberen Wirbelsäule begünstigt. Langfristig können diese Veränderungen zu chronischen Schmerzen, insbesondere im Nacken- und Schulterbereich, sowie zu einer eingeschränkten Beweglichkeit führen.


Um diesen negativen Effekten entgegenzuwirken, ist eine integrative Herangehensweise notwendig, die sowohl theoretische Kenntnisse als auch praktische Übungen umfasst. Yoga bietet Dir hier eine ganzheitliche Lösung, indem es auf die Stärkung und Dehnung der betroffenen Muskelgruppen abzielt und gleichzeitig Deine Körperwahrnehmung sowie die Atmung optimiert. Übungen wie die Kobra (Bhujangasana) oder der herabschauende Hund (Adho Mukha Svanasana) können Dir helfen, die Brustmuskulatur zu dehnen und die Rückenmuskulatur zu kräftigen. Zusätzlich fördert die bewusste Atmung (Pranayama) die Entspannung und kann stressbedingte Schutzhaltungen reduzieren. Durch die regelmäßige Integration solcher Yogapraktiken kann eine nachhaltige Verbesserung der Körperhaltung und eine Reduktion von Beschwerden erzielt werden.



Die Bedeutung der emotionalen Komponente bei Schulterschmerzen


Auf emotionaler Ebene kann Yoga ebenfalls Wunder bewirken. Schultern sind oft der Ort, an dem wir emotionalen Stress und Belastungen ansammeln. Wenn wir das Gefühl haben, dass wir zu viel Verantwortung tragen oder uns von Sorgen erdrückt fühlen, spiegelt sich das oft in unseren Schultern wider. Yoga hilft dabei, Stress abzubauen und eine tiefere Verbindung zu unserem Körper und Geist herzustellen. Atemtechniken und Meditation können in Kombination mit körperlichen Übungen helfen, emotionale Lasten loszulassen. Positionen wie die "Kindhaltung" (Balasana) oder die "Herzöffner"-Positionen wie der "Kamel" (Ustrasana) ermöglichen es, emotionale Spannungen zu lösen und ein Gefühl der Leichtigkeit und Entspannung zu fördern.


Ein Therapeut unterstütz einen Patient bei einer Schulterübung der Rotatorenmanschette
Schulterübung um Mobilität und Kraft zu fördern

Insgesamt bietet Yoga eine ganzheitliche Herangehensweise, um sowohl die physischen als auch die emotionalen Belastungen, die auf den Schultern lasten, zu lindern. Durch regelmäßige Praxis können wir nicht nur die biomechanische Gesundheit unserer Schultern verbessern, sondern auch lernen, emotionalen Ballast loszulassen und ein Gefühl des inneren Friedens und der Balance zu finden.


Du möchtest mehr über die biomechanischen und emotionalen Aspekte von Yoga erfahren? Schreib mir gern!







Du möchtest längerwährende Schulterschmerzen holistisch in meiner TCM-Praxis anschauen?



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

تعليقات


تم إيقاف التعليق.
bottom of page